Gitarre, Gitarre lernen, Wissenswertes / 08.05.2013

Die Vielfalt an Gitarrenarten sorgt bei Beginnern oftmals für Verwirrung. Deswegen wollen wir kurz und knapp klar Schiff machen und die gängigen Merkmale sowie Unterschiede der häufigsten Gitarrentypen zu erläutern. Akustikgitarre Oberbegriff für Gitarren, die ihren Klang durch den Hohlkörper entwickeln und auch ohne elektrische Verstärkung deutlich zu hören sind. Zu Ihrer Gruppe gehören mehrere Unterarten, die beiden bekanntesten sind die Konzert- und die Westerngitarre. Letztere werden oftmals gemeint, wenn von Akustikgitarren die Rede ist. Gänzlich korrekt ist das nicht, da eben auch andere, wie die Resonator-, Flamenco- oder Bassgitarren, akustische Gitarren sind. Noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Saiten aus Darm...

Extras, Gitarre, Gitarre lernen, Wissenswertes / 04.03.2013

  Mit der Zeit verstimmt deine Gitarre. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Zum einen arbeitet das Holz deiner Gitarre oder frisch aufgezogene Saiten verrutschen schnell mal in den Windungen an der Mechanik. Kein Grund zur Sorge, dies ist völlig normal. Viele Gitarristen stimmen ihre Gitarren sogar mehrmals während eines Konzertes. Die Standardstimmung der Gitarre lautet E A D G H E - begonnen von der tiefsten Saite. Es gibt viele kleine Eselsbrücken die dabei helfen, sich diese Reihenfolge zu merken Ein Anfänger Der Gitarre Hat Eifer Eine Alte Dame Ging Honig Essen Möglichkeiten eine Gitarre zu stimmen gibt es viele. Für Anfänger empfiehlt sich der Kauf...

Beliebt, Gitarre lernen / 04.02.2013

Wenn du bereits gelernt hast, wie du deine ersten Gitarrenakkorde spielst, kannst du dich bereits an die ersten einfachen Gitarrenlieder wagen. Songs für Anfänger zeichnen sich dadurch aus, dass Sie über einen einfachen Rythmus bzw. ein einfaches Schlagmuster verfügen und keine Barreeakkorde verwenden. 4 Non Blondes – What’s Up AC/DC - Highway to Hell Barclay James Harvest – Hymn Beatles - Let it be Blink 182 - All the small things Bob Dylan – Knocking On Heavens Door Cranberries – Zombie Deep Blue Something – Breakfast At Tiffanys Deep Purple - Smoke on the water Die Ärzte - Westerland Green...

Beliebt, Gitarre lernen, Wissenswertes / 17.01.2013

Tabulaturen - gerne als Tabs abgekürzt - ermöglichen es Lieder für Gitarre ohne Noten zu spielen. Sie sind bildlicher und ermöglichen ein schnelleres lesen. Besonders praktisch wenn es beim Gitarrensolo wieder mal zügig zur Sache geht. Vor allem aber ist das Lesen von Gitarren Tabs leichter zu lernen als das Lesen von Noten. Tabs gibt es massenweise gratis im Internet. Eine gute Quelle: Ultimate Guitar Diese sind jedoch immer mit Vorsicht zu genießen, da die Gitarren Tabs von Usern eingereicht werden und diese nicht immer korrekt sind. Ein Bewertungssystem hilft jedoch die Qualität der Tabs besser einzuschätzen. Gitarren Tabs bestehen aus 6 Linien, welche...

Gitarre, Gitarre lernen, Wissenswertes / 09.01.2013

Heute gibt es viele Möglichkeiten ohne Unterricht beim Gitarrenlehrer ein Instrument zu erlernen. Bücher, DVDs und vor allem das Internet stellen eine schier unerschöpfliche Menge an Informationen zur Verfügung. Mit viel Fleiß und Ehrgeiz können diese gewinnbringend genutzt werden. Zu Beginn solltest du dir anschauen wie man Gitarren Tabs liest. Tabulaturen ermöglichen es dir Lieder vom Blatt zu spielen ohne dass du Noten können musst. Zum einen sind sie leicht verständlich und ermöglichen dadurch auch ein schnelleres Spiel durch die verbesserte Lesbarkeit. >zum Artikel Gitarren Tabs lesen lernen Im nächsten Schritt lernst du in unserem Artikel über Gitarrenakkorde mit den Grifftabellen eine...

Beliebt, Gitarre lernen, Wissenswertes / 05.01.2013

Anfänger, die Akkorde lernen wollen, sollten mit sogenannten offenen Akkorde beginnen. Mit diesen relativ einfachen Gitarrengriffen können schon viele einfache Gitarrenstücke begleitet werden. Die einzige Herausforderung stellt das flüssige umgreifen dar. Mit kontinuierlicher Übung stellen sich aber baldige Lernerfolge ein. Beim Üben am Anfang langsam und sauber umgreifen. Dies ist effektiver als schnelles, dafür aber schlampiges Wechseln der Griffe. Auch genau darauf achten welche Saiten angespielt werden. Zum anschlagen der Akkorde sind Plektren empfehlenswert. Bei den offenen Akkorden gibt es bei den Grundarten in Dur und Moll 8 Stück - das Grundwerkzeug eines jeden Gitarristen. Die Finger für einen sauberen Ton immer möglichst nah...