Weihnachtslieder für Gitarre

Stille Nacht, Heilige Nacht – Akkorde für Gitarre

Stille Nacht, Heilige Nacht – ein Weihnachtsklassiker, der zu Heiligabend wohl in den meisten Gottesdiensten erklingt. 1818 komponiert in Österreich, wurde es dort im Jahre 2011 sogar um UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Es steht vor allem für Frieden und vermittelt ein Gefühl der Zusammengehörigkeit, wie es wohl kein zweites Weihnachtslied schafft.

A-Dur Akkord Gitarre
A-Dur
E-Dur Akkord Gitarre
E-Dur
D-Dur Akkord Gitarre
D-Dur
A      
Stille Nacht, heilige Nacht!
E              A   
Alles schläft, einsam wacht
D                  A   
Nur das traute hochheilige Paar.
D               A     
Holder Knabe im lockigen Haar,
E                      A
Schlaf in himmlischer Ruh!
A         E            A      
Schlaf in himmlischer Ruh.


A       
Stille Nacht, heilige Nacht!
E           A        
Hirten erst kundgemacht
D               A         
Durch der Engel Halleluja,
D                A        
Tönt es laut von fern und nah:
E                      A          
Christ, der Retter ist da!
A           E          A        
Christ, der Retter ist da!


A    
Stille Nacht, Heilige Nacht!
E            A     
Gottes Sohn, oh, wie lacht
D                A   
Lieb' aus deinem göttlichen Mund,
D                  A   
Da uns schlägt die rettende Stund,
E                 A    
Christ, in deiner Geburt!
A          E      A     
Christ, in deiner Geburt!

A     
Stille Nacht, heilige Nacht!
E            A   
Die der Welt Heil gebracht
D               A        
Aus des Himmels goldenen Höh'n
D             A     
Uns der Gnade Fülle läßt seh'n:
E                 A    
Jesus in Menschengestalt.
A        E       A    
Jesus in Menschengestalt.

A       
Stille Nacht, heilige Nacht!
E            A   
Wo sich heut alle Macht
D           A      
Jener Liebe huldvoll ergoß,
D            A   
Die uns arme Menschen umschloß:
E                      A    
Jesus, der Heiland der Welt.
A         E           A     
Jesus, der Heiland der Welt.

A       
Stille Nacht, heilige Nacht!
E               A   
Lange schon uns bedacht,
D                 A   
Als der Herr, vom Zorne befreit,
D            A   
In der Väter urgrauen Zeit
E                     A    
Aller Welt Schonung verhieß.
A          E          A      
Aller Welt Schonung verhieß.

No Comments

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.