Schneeflöckchen Weißröckchen – Test und Akkorde

Deine Chance! Kostenlos Gitarre lernen:

Wenn es kälter wird und der erste Schnee fällt, wird oftmals das Winterlied Schneeflöckchen, Weißröckchen angestimmt. Die Urfassung von Hedwig Haberkern stammt aus dem 19. Jahrhundert.

      G              D7                          G     
Schneeflöckchen, Weißröckchen, jetzt kommst du geschneit; 
   G             C            D7         G         
Du wohnst in den Wolken, dein Weg ist so weit.  

      G             D7                     G        
Komm, setz dich ans Fenster, du lieblicher Stern; 
      G          C            D7         G          
Malst Blumen und Blätter, wir haben dich gern. 

      G             D7                       G     
Schneeflöckchen, du deckst uns die Blümelein zu, 
     G            C         D7          G         
Dann schlafen sie sicher in himmlischer Ruh'.
3.4/5 - (80 votes)
Bernd
Bernd

Gründer von gitarrenbeginner.de, Gitarrist und Lehrer aus Leidenschaft.
Mehr über Bernd

Du findest mich auch hier:

 
Inhaltsverzeichnis
Weitere Artikel zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.