fbpx
Nirvana Tabs

Smells like Teen Spirit Tabs

Das wohl populärste Lied von Nirvana „Smells Like Teen Spirit“ ist zugleich eines der wichtigsten Lieder der 1990er. Eine Freundin kritzelte dem Nirvana Frontmann „Kurt smells like teen spirit“ auf seine Schlafzimmerwand. Während Cobain witzigerweise selbst nach der Veröffentlichung des Songs noch von einer tieferen Bedeutung ausging, ist der Hintergrund ein ganz anderer: Teen Spirit hieß damals einfach ein Deodorant.

Für die Gitarre ist es ein recht leichter Song, da das Hauptriff aus lediglich aus 4 Powerchords besteht.

Hauptriff / Refrain

e|---------------
B|---------------
G|-----3-------6-
D|-3---3---6---6-
A|-3---1---6---4-
E|-1-------4-----

F  Ais   Gis   Cis

Beim Rythmus müsst ihr darauf achten, dass nach dem F und nach dem Gis jeweils 4 Anschläge gemuted sind. Schaut euch am besten das Video hierzu an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vers

Der Vers wird vor allem von Bass und Schlagzeug getragen. Die Gitarre spielt hier lediglich alle 2 Takte folgende 2 Töne

e|-----1--
B|---1----
G|--------
D|--------
A|--------
E|--------


Solo

Die kompletten Noten zum Solo dürfen wir hier aus urheberrechtlichen Gründen leider nicht veröffentlichen.

Es fängt jedoch in etwa so an

e|--------------
B|--------------
G|-----8h10-----
D|-10--------6--
A|--------------
E|--------------

Vollständige Noten

Die vollständigen Noten findet ihr unter anderem hier bei ultimate-guitar.com.

Für den kompletten Ablauf schaut euch hier das Musikvideo im Original an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2 Kommentare
  • Rene
    Posted at 13:14h, 06 Juli Antworten

    Der Song wird gerne als „anfängertauglich“ dargestellt – Ist er aber gar nicht unbedingt.
    Wenn man ihn „richtig“ spielt, also mit den Deadnotes im Riff, ist er Rhythmisch recht anspruchsvoll. Auch das Solo ist an sich nicht schwer, aber es setzt nicht auf die 1 ein, was für wirkliche Anfänger auch problematisch ist.
    Auch in der kleinen Bridge gibt es ein Bending, in dem 3 Saiten gleichzeitig im 3. Bund um einen Halbton gebendet werden – Für Anfänger ist das nix!

    Also sooooo einfach ist der Song gar nicht.
    Wobei man ihn über „weglassen“ (der Deadnotes) gut vereinfachen kann.

  • Gery
    Posted at 02:02h, 02 November Antworten

    Schickes Riff, übersichtlich aufbereitet.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.