fbpx
Gitarrenlieder, Noten, Tabs / 13.11.2014

Das wohl populärste Lied von Nirvana "Smells Like Teen Spirit" ist zugleich eines der wichtigsten Lieder der 1990er. Eine Freundin kritzelte dem Nirvana Frontmann "Kurt smells like teen spirit" auf seine Schlafzimmerwand. Während Cobain witzigerweise selbst nach der Veröffentlichung des Songs noch von einer tieferen Bedeutung ausging, ist der Hintergrund ein ganz anderer: Teen Spirit hieß damals einfach ein Deodorant. Für die Gitarre ist es ein recht leichter Song, da das Hauptriff aus lediglich aus 4 Powerchords besteht. Hauptriff / Refrain e|--------------- B|--------------- G|-----3-------6- D|-3---3---6---6- A|-3---1---6---4- E|-1-------4----- F  Ais   Gis   Cis Beim Rythmus müsst ihr darauf achten, dass nach dem F und nach dem Gis jeweils 4 Anschläge gemuted sind....

Ausrüstung, Zubehör / 06.11.2014

Das Problem Meist fängt es mit einem Overdrive-Pedal an. Dann kommt ein Bodentuner dazu. Einen Chorus braucht man auch irgendwann. Oh, ein Wah-Wah-Pedal wäre auch nett! Einen Booster? Ne. Denn spätestens jetzt nervt es. Zu jeder Bandprobe, zu jedem Gig. Die kleinen Tretminen werden ausgepackt, aufgestellt, verkabelt, mit Strom versorgt. Hinterher wieder abstöpseln und irgendwo verstauen. Als nervt die Abbauerei nach dem Gig nicht schon genug! Die Lösung Ein Pedalboard muss her. Dieses Helferlein ermöglicht es, dass die Pedale nur einmal angeordnet und untereinander verkabelt werden. Dann werden sie mit Klettband oder anderen Lösungen auf dem Pedalboard befestigt. Deckel drauf, verstauen und beim nächsten Einsatz daran...

Tabs, Weihnachtslieder / 06.11.2014

Die Tabs zu Stille Nacht Heilige Nacht geben die Melodie wieder. Ein sehr einfaches Stück, besonders für Anfänger geeignet. Der Grundakkord für die Begleitung wäre hier E-Dur. Du findest hier die Akkorde zu Stille Nacht mit Text in voller Länge, allerdings in G. Um diese Tabs mit den Akkorden zusammen zu bringen, musst du lediglich diese Akkorde um 9 Halbtöne nach oben transponieren. Aus einem G wird also ein E, aus einem D wird ein H, aus einem C ein A usw. [thrive_leads id='5470'] E|-0--2---0--|----|-0-----2---0--|-----|-7--7----|-4----|-5-----5--| B|-----------|-2--|--------------|-2---|---------|------|----------| G|-----------|----|--------------|-----|---------|------|----------| D|-----------|----|--------------|-----|---------|------|----------| A|-----------|----|--------------|-----|---------|------|----------| E|-----------|----|--------------|-----|---------|------|----------| E|-0--|-2--2---|-5---4---2---|-----2---0----|------|-2---2----|-5---4---2-| B|----|--------|-------------|-2------------|-2----|----------|-----------| G|----|--------|-------------|--------------|------|----------|-----------| D|----|--------|-------------|--------------|------|----------|-----------| A|----|--------|-------------|--------------|------|----------|-----------| E|----|--------|-------------|--------------|------|----------|-----------| E|-0---2---0----|-----|-7--7---|-10----7---4----|-5---|-9---|-5---0-------| B|--------------|-2---|--------|----------------|-----|-----|---------2---| G|--------------|-----|--------|----------------|-----|-----|-------------| D|--------------|-----|--------|----------------|-----|-----|-------------| A|--------------|-----|--------|----------------|-----|-----|-------------| E|--------------|-----|--------|----------------|-----|-----|-------------| E|-0----------|-----|-----|-0----2---0---|------|-0-----2---0----|-----| B|----3---0---|-----|-----|-2------------|-2----|-2--------------|-2---| G|------------|-2---|-2---|--------------|------|----------------|-----| D|------------|-----|-----|--------------|------|----------------|-----| A|------------|-----|-----|--------------|------|----------------|-----| E|------------|-----|-----|--------------|------|----------------|-----| E|-7---7---|-4----|-5---5---|-0----|-2---2---|-5---4---2---|-0---2---0---| B|---------|------|---------|------|---------|-------------|-2-----------| G|---------|------|---------|------|---------|-------------|-------------| D|---------|------|---------|------|---------|-------------|-------------| A|---------|------|---------|------|---------|-------------|-------------| E|---------|------|---------|------|---------|-------------|-------------| E|-----|-2---2---|-5---4---2---|-0--2---0---|-----|-7---7---|-10--7---4---| B|-2---|---------|-------------|-2----------|-2---|---------|-------------| G|-----|---------|-------------|------------|-----|---------|-------------| D|-----|---------|-------------|------------|-----|---------|-------------| A|-----|---------|-------------|------------|-----|---------|-------------| E|-----|---------|-------------|------------|-----|---------|-------------| E|-5------|-9------|-5----0---------|-0--------------|--------|--------| B|--------|--------|-7----0----2----|-------3---0----|--------|--------| G|--------|--------|----------------|----------------|-2------|-2------| D|--------|--------|----------------|----------------|--------|--------| A|--------|--------|----------------|----------------|--------|--------| E|--------|--------|----------------|----------------|--------|--------| ...

Gitarrenlieder / 25.10.2014

Im Original von Bob Dylan ist Knockin’ on Heaven’s Door auf dem Soundtrack zum Film Pat Garrett & Billy The Kid und gehört mit Sicherheit zu den besten Rocksongs aller Zeiten. Bekanntheit erlangte es auch durch die legendäre Coverversion von Guns N' Roses (1991). Auch die Version von Eric Clapton aus dem Jahr 1975 gehört zu den bekanntesten Covern. Es folgen unzählige namhafte Künstler, die das Lied in vielen Geschwindigkeiten und Stilrichtungen spielten. U2, Wyclef Jean, Avril Lavigne, Selig, Bon Jovi, Nazareth und viele viele mehr. Auch wenn ich persönlich tatsächlich zuerst die Coverversion von Guns N' Roses mit den fetten Gitarren...

Allgemein, Wissenswertes / 24.10.2014

Als Gitarrist stolpert man früher oder später über den Begriff Sattelbreite. Viele Anfänger haben dieses Maß beim Kauf einer Gitarre erst einmal gar nicht auf dem Radar, dabei hat die Breite des Sattels durchaus einen Einfluss auf  das Spiel. Was ist die Sattelbreite? Dazu muss man natürlich erst einmal wissen, wer oder was der Sattel überhaupt ist. Der Sattel ist ein schmales Bauteil am Übergang von Gitarrenhals zum Kopf. Meist aus Plastik hergestellt, verfügt er über 6 Kerben (4 beim Bass) - für jede Saite genau eine. In diese Kerben werden die Saiten eingelegt. Dadurch erhalten diese eine sichere Führung und rutschen nicht unkontrolliert aus ihrer Position. Es gibt...

Allgemein, Wissenswertes / 23.10.2014

Egal ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder sonstigen Anlässen: Jeder Gitarrist freut sich über Geschenke zu seinem Hobby. Falls auch du in der Situation bist mal einen Gitarristen zu beschenken, möchte ich dir hiermit ein paar Geschenkideen an die Hand geben. Von ausgefallen bis täglicher Gebrauch ist alles dabei. Manche Sachen würde man sich selbst nie kaufen, findet sie dann aber doch witzig und nützlich wenn man sie geschenkt bekommen hat. Andere Verbrauchsgegenstände hingegen benötigt man als Gitarrist ständig. Viele der unten aufgeführten Produkte habe ich mir selbst gekauft, getestet und für gut befunden. Daher bin ich mir sicher, dass auch andere...

Gitarrenlieder / 22.10.2014

Highway To Hell von AC/DC ist definitiv ein Rocksong für die Ewigkeit. Einprägsames Gitarrenriff, ein Refrain zum mitgröhlen und eine ordentliche Portion Rock 'n' Roll. Rhythmisch stellt das Lied keine großen Anforderungen. Das Schlagmuster ist rocktypisch sehr straight und hinreichend bekannt. Problematisch für Gitarrenbeginner sind eher die schnellen Akkordwechsel. Hier empfiehlt es sich ganz klar: Langsam üben und langsam das Tempo steigern! Versucht nicht von Anfang an das Originaltempo mitzugehen. Wenn ihr es 1.000 mal schnell aber falsch spielt, wird es beim 1.001 mal auch nicht richtig sein. Akkorde Strophe Für das legendäre Riff benötigt ihr lediglich 3 Akkorde e--0-- ----- ----- h--2-- ...

Zubehör / 18.09.2014

Das Cry Baby von Dunlop ist eine Legende unter den Wah-Wah-Pedalen. Zum 70. Geburtstag von Jimi Hendrix hat das Unternehmen eine Limited-Edition mit der Modellnummer JH2 unter dem Titel Jimi Hendrix 70th Anniversary Tribute Series auf den Markt geworfen. Wir wollten das Teil testen und konnten uns bei Six & Four ein Exemplar sichern. Und während ihr euch dem Artikel widmet, könnt ihr im Hintergrund unsere Test-Aufnahme laufen lassen. Die Aufnahme soll keine perfekte Schönwetter-Studio-Aufnahme sein. An manchen Stellen trete ich das Pedal auch mal übertrieben komplett durch, um beispielsweise die Range zu demonstrieren. [audio mp3="https://www.gitarrenbeginner.de/wp-content/uploads/2014/09/Dunlop-CryBaby-Jimi-Hendrix-JH-2-www.gitarrenbeginner.de_.mp3"][/audio] Beginnen muss man eigentlich direkt mit dem offensichtlichen:...

Gitarrenlieder / 28.05.2014

The House of the Rising Sun ist wie viele Folk-Songs ein Lied, dessen Ursprung nicht sicher geklärt ist. Besondere Berühmtheit erlang er wohl mit der Version der Band The Animals aus dem Jahr 1964. Rising Sun steht im amerikanischen für ein Bordell. In diesem Lied steht dies in New Orleans und erzählt eine tragische Geschichte. Hier findet ihr den vollen Text und die Gitarrenakkorde dazu. Em G A C There is a house in New Orleans ...

Gitarrenlieder / 12.12.2013

Oh when the Saints (Go Marching In) ist ein aus dem 20. Jahrhundert stammender Gospel, der vermutlich von Edwad Boatner komponiert wurde. Zumindest hat er es 1927 in einem Gesangsbuch von sich veröffentlicht, seitdem wird es ihm zugeschrieben. In dem Song wird den Gläubigen Hoffnung gemacht, dass sie am Tag des Jüngsten Gerichts zu den Auserwählten gehören, die in den Himmel dürfen. Das Lied ist auf Gitarre recht leicht zu spielen, da nur drei Akkorde verwendet werden - G, D7 und C. Wir diese gegriffen werden, könnt ihr unserem Gitarrenakkorde-Tool in der rechten Spalte hier entnehmen. Oh when the Saints ...