Lagerfeuersessions - Der Kurs für Gitarrenbeginner

Lerne Gitarre spielen in kurzer Zeit mit der 10-Minuten-Methode und genieße entspannte Abende am Lagerfeuer 🎸🔥
Video abspielen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lass uns ein Feuer entzünden 🔥🪵

Das Lagerfeuer knistert, ausgelassene Stimmung, Gläser stoßen miteinander an – und du lieferst mit deiner Gitarre den Soundtrack zu diesem zauberhaften Sommerabend. 


Du spielst deine Lieblingslieder an und nach und nach fangen alle irgendwie das Singen an – Gänsehaut pur!

Hört sich für dich so an als wäre das ein schwer zu erreichendes Ziel? Ist es aber nicht! Wenn du Gitarre lernen möchtest, dann bist du am richtigen Ort. Die folgenden Inhalte sind für jede Person geeignet, die …

Falls du gerade eben mindestens einmal innerlich genickt hast, dann lies weiter.

Es gibt da draußen tausende Gitarrenfans, denen es genau so geht wie dir.

Viele Gitarren-Anfänger machen dieselben Fehler:  Unstrukturiert üben, die falschen Inhalte konsumieren und dabei grundlegende Techniken ignorieren.


Die Folge: Du verlierst viel Zeit beim Gitarre üben und nach einer gewissen Zeit verlierst du auch die Lust. Verständlich, wenn sich der Lernerfolg nicht einstellt.

Denn folgendes ist doch klar:

 

  • Es war noch nie so leicht wie heute, Gitarre zu lernen.
  • Einsteiger-Gitarren sind so gut und günstig wie nie zuvor und im Internet gibt es richtig viele gute Inhalte zum Thema Gitarre lernen.

 

Aber hier beginnt auch schon das Problem:

Wenn du unstrukturiert und ohne Unterstützung eines Gitarrenlehrers lernst, dann verstaubt deine Gitarre bald in der Ecke.

Deshalb ist es wichtig, dass dich vor allem am Anfang ein wenig an die Hand nehmen lässt.

Erlaube mir, schonungslos ehrlich zu sein.

Kurz gesagt: Wenn du als Anfänger versuchst auf eigene Faust loszuziehen, musst du viel mehr Zeit und Energie investieren. Das Risiko, dass du deine Anfangseuphorie verlierst ist hoch, wenn sich nicht zeitnah zumindest kleine Erfolge regelmäßig einstellen.  

Aber es verändert sich alles, wenn du dich an die Hand nehmen lässt.

 

Wenn du die Basics beherrschst, kannst du später viel schneller neue Konzepte verstehen und erlernen.

 

Wenn du ein paar spezielle Techniken erlernst, wird sich dein Gitarrespiel gleich viel professioneller anhören.

 

Wenn du Feedback von einem Gitarrenlehrer bekommst, wirst du noch einmal schneller lernen. Denn dieser kann dich auf Fehler hinweisen und dir unbekannte Potentiale aufzeigen.

Gitarre lernen ist keine Frage der fehlenden Zeit oder des Alters. Sondern eine Frage des didaktischen Konzeptes.

Ich finde es immer bedauerlich, wenn motivierte Gitarrenschüler*innen schon nach wenigen Wochen die Lust verlieren. Denn Musik machen hat so viele langfristige positive Auswkirkungen:

Musik machen ist eine Lebenseinstellung mit vielen netten Gleichgesinnten.

Und ich möchte dir dabei helfen, dass du dein Instrument möglichst leicht erlernen kannst.

Darf ich vorstellen?

Lagerfeuersessions

Der Kurs für Gitarrenbeginner​

Die ultimative Anleitung für Gitarrenbeginner, um in kürzester Zeit mit der 10-Minuten-Methode Gitarre zu lernen und so schon bald entspannte Abende am Lagerfeuer zu verbringen

Wähle dein Lagerfeuersessions-Paket aus:

Erlebe unvergessliche Abende mit deinen Lieblingsliedern

Es gibt nichts schöneres, als die eigenen Lieblingslieder zu spielen. In den Lagerfeuersessions lernst du auch, wie du viele deiner Wunschlieder ganz einfach selbst erlernen kannst.

Gitarre spielen ohne Zeitverlust

Dieser Kurs ist nur auf die notwendigen theoretischen Teile reduziert und hat vor allem im Fokus, dass du schnell die ersten praktischen Lernerfolge feierst.

Weniger Frust, mehr Leichtigkeit

Es sind die Details, die dir das Gitarre lernen unfassbar erleichtern werden. Von der richtigen Fingerpositionierung über die korrekte Gitarrenhaltung bis zur Frage, wie man eigentlich "richtig" übt.

Feedback von einem Gitarrenlerher

Im Premium-Paket erhältst du asynchrones Feedback von Bernd als Gitarrenlehrer. Du lädst deine Hausaufgaben in der Kursplattform hoch und bekommst nur wenige Zeit später hilfreiche Tipps, damit sich keine Fehler einschleichen.

Nach den Lagerfeuersessions weißt du, wie du...

Schritt für Schritt zur Lagerfeuer-Gitarre

Modul 1: Die Grundlagen, um ohne Zeitverlust Gitarre zu lernen

Hier erfährst du in aller Kürze die notwendigen Basics, damit du dir das Gitarre lernen so einfach wie möglich machst. Von den einfachen Basics über richtige Techniken.

Am Ende des Moduls weißt du, wie du deine Finger richtig positionierst, die Gitarre richtig hältst und die Schlaghand richtig einsetzt.

Modul 2: Deine ersten Akkorde und dein erstes Lied

Wir legen direkt los: Du lernst deine ersten einfachen Akkorde, wir schauen uns Schlagmuster an und fügen am Ende des Moduls alles zusammen, damit du dein erstes Lied spielen kannst!

Außerdem erfährst du alles notwendige, damit du auch dein Lieblingslied lernen kannst.

Modul 3: Fortgeschrittene Spieltechniken

Mit diesen Techniken transformieren wir dein Gitarrespiel von Anfänger- auf Fortgeschrittenen-Level!

Viele Anfänger klingen in Ihrem Spiel oft recht undynamisch und monoton. Mit den richtigen Techniken schaffst du es jedoch schnell, dass du wie ein fortgeschrittener Gitarrist klingst.

Bonusinhalte

Etliche weitere Inhalte bringen die hilfreiche Themen bei, die dir das Leben als Gitarrist*in erheblich erleichtern: Saiten wechseln, Gitarren Tabs lesen, transponieren mit dem Kapodaster uvm.!

Einblick in die Kursplattform 📺

Optimiert für:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Feedback durch Gitarrenlehrer!

Zu vielen Lektionen stehen dir Hausaufgaben zur Verfügung. Du kannst diese ganz ohne Zeitdruck jederzeit abgeben. Meist lädst du in der Kursplattform hier Audio- oder Videodateien hoch.

 

Innerhalb kurzer Zeit bekommst du dann durch mich Rückmeldung mit wertvollen Tipps und Hinweisen. Das wird dein Lernen nachhaltig beschleunigen!

Der Kurs, der lebt.

Profitiere von allen Kursupdates!

Die interaktive Lernplattform macht es möglich: Du kannst jederzeit Feedback zu den Inhalten geben. Fehlen dir Inhalte? Ist etwas nicht gut genug erklärt? Wo kann der Kurs besser werden?

 

Das Feedback aller Kursteilnehmer wird regelmäßig einfließen und die Inhalte werden so auch in den kommenden Jahren ständig verbessert und erweitert. Du musst dafür nichts tun und bekommst die neue Inhalte automatisch in die Kursplattform eingespielt!

Mit anderen Kursteilnehmer*innen austauschen

In unserer exklusiven Facebook-Gruppe bekommst du im Premium-Paket Zugang zu einem geschützten Raum, um dich mit Gleichgesinnten auszutauschen. 

 

Du kannst dort Fragen stellen oder deine Fortschritte teilen. Lade bspw. ein Video hoch und bitte um konstruktives Feedback.

Den Zugangscode zur Gruppe findest du in den Kursunterlagen.

Für wen sind die Lagerfeuersessions geeignet?

Anfänger

Wenn du noch nie eine Gitarre in der Hand hattest, dann bist du hier richtig. Du bekommst strukturiert und verständlich alle erforderlichen Infos an die Hand.

Wiedereinsteiger

Du hast es schon einmal mit der Gitarre versucht und möchtest wieder einsteigen? Perfekt. Du kannst hier noch einmal alle wichtigen Grundlagen lernen, damit dein zweiter Anlauf ein voller Erfolg wird. Und spätestens bei den fortgeschrittenen Techniken wirst du sicherlich Neues lernen.

Schulkinder, Studierende & Auszubildende

Du hast wenig Geld und möchtest Gitarre lernen? Such dir das Paket aus, dass zu deinem Taschengeld passt. Reglemäßiger Gitarrenunterricht bei einem Lehrer wird deutlich mehr Geld kosten!

Berufstätige

Du hast wenig Zeit und möchtest dir aber den Traum vom Gitarre spielen endlich erfüllen? Das bekommen wir hin: Mit der 10-Minuten-Methode ist dein Zeitinvest wirklich Minimal. Außerdem kannst du mit PC oder Smartphone jederzeit und überall lernen und musst nicht erst zum Gitarrenunterricht fahren. Durch die klare Struktur entfällt auch die mühsame und zeitaufwändige Suche nach Lerninhalten bei YouTube & Co.

Rentner

Du hast ein reifes Alter erreicht und möchtest etwas Neues lernen? Großartig! Zum Gitarre lernen ist man nie zu alt. Du kannst die Lektionen in deinem Tempo abarbeiten.

Übrigens: Das Erlernen eines Instrumentes wirkt in gewissem Umfang einem kognitiven Abbau entgegen und kann zur Vorbeugung einer Demenz beitragen.

"Wenn du ohne großen Zeitaufwand Gitarre lernen willst, kommst du an den Lagerfeuersessions von Bernd nicht vorbei."

Gitarrist + Lehrer aus Leidenschaft​

Hi, ich bin Bernd 🙂

Ich spiele bereits seit über 25 Jahren Gitarre. Das erste mal stand ich mit 14 Jahren als Gitarrist mit meiner Band auf der Bühne. Seitdem konnte ich mit unterschiedlichen Bands bis heute viel Bühnenerfahrung sammeln.

 

Und auch meine Leidenschaft als Gitarrenlehrer habe ich früh entdeckt: Mit 16 Jahren besserte ich mein Taschengeld mit privatem Gitarrenunterricht auf. Danach hat es mich nicht mehr losgelassen. Ich habe als Privatlehrer gearbeitet, als Dozent Kurse gegeben und im Jahr 2010 die Onlineschule gitarrenbeginner.de gegründet.

 

0 + Jahre

an der Gitarre

0 + Jahre

Bühnenerfahrung

0 + Jahre

Jahre als Gitarrenlehrer

0

Start gitarrenbeginner.de

Meine "14 Tage Geld zurück"-Garantie

Die Lagerfeuersessions kommen mit einer absolut bedingungslosen 14 Tage Geld-Zurück-Garantie daher.

Schaue dir jedes Video an, lade jedes PDF herunter, hole dir Feedback durch mich als Gitarrenlehrer und teste den Kurs auf Herz und Nieren.

Wenn du nicht von Kopf bis Fuß überzeugt bist, dass die Lagerfeuersessions das richtige für dich sind, dann genügt eine E-Mail an bernd@gitarrenbeginner.de und ich erstatte dir jeden einzelnen Cent. Ohne Rückfragen, ohne Bedingungen.

Teste die Lagerfeuersessions 14 Tage risikofrei

Du hast die Wahl: Unschlagbar günstig als Selbstlern-Kurs ohne Betreuung, als Premium-Paket mit Betreuung oder das VIP-Paket mit intensivem 1:1 Coaching – als komplettes Wochenende!

Selbstlern-Kurs

Basic Paket
157
  • Unbeschränkter Online-Zugang (PC / Tablet / Mobile)
  • Über 35 Lektionen
  • Alle zukünftigen Updates gratis
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Mit Lehrer-Feedback

Premium Paket
347
  • Alles aus Basic Paket
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Feedback durch Gitarrenlehrer
  • Antworten auf alle deine Fragen
  • Exklusive Facebook-Gruppe zum Austausch
Empfehlung

Deine Gitarre.
Ein Wochenende. Und Du!

VIP Paket
1895
  • Alles aus Premium Paket
  • Ein 1:1 Gitarren-Wochenende bei mir im Allgäu (Fr 16 - So 14 Uhr)
  • Lagerfeuer-Abend mit Bergblick (bei passender Witterung)
  • inklusive 2x Abendessen und 2x Lunchpaket
  • zusätzlich 5x 30 Min Coaching-Calls
  • Nur 10x verfügbar
  • Nur auf Bewerbung
  • exklusive Übernachtung, Anreise und Frühstück
VIP

Der Kurs ist eine Einmalzahlung und beinhaltet keine Abo-Gebühren oder sonstige versteckte Kosten!

Hier findest du die Antworten auf die häufigsten Fragen

Eine Frage ist offen geblieben? Schreibe mir an bernd@gitarrenbeginner.de und ich antworte dir schnellstmöglich

Ja. Dank der 10-Minuten-Methode ist der tägliche Zeitaufwand wirklich überschaubar. Auch die einzelnen Lektionen im Kurs sind in kurze Einheiten aufgeteilt.

Wenn du den Kurs mit Betreuung buchst (Premium Paket), dann findest du in der Kursplattform die Möglichkeit, mir deine Hausaufgaben einzusenden (siehe auch das Video „Einblick in die Kursplattform“ weiter oben). Innerhalb weniger Tage bekommst du dann von mir Feedback zu deiner Hausaufgabe.

Im Modul 1 erläutere ich in den Videos jeweils die Unterschiede für Links- und Rechtshänder.

 

Wenn es in Modul 2 dann an die Praxis geht, macht es eigentlich keinen Unterschied mehr. Ich erkläre dann immer, dass man bspw. für den C-Dur den Ringfinger auf die A-Saite setzen soll, den Mittelfinger auf die D-Saite usw. Das ist für Rechts- und Linkshänder gleich und erfordert kein Umdenken mehr.

 

Ich habe zudem auch immer auf eine vertikale Darstellung der Grifftabellen geachtet. So ist es sowohl für Rechts- als auch Linkshänder gleichermaßen lesbar.

Nein. Der Kurs ist so angelegt, dass du die Inhalte in deinem eigenen Tempo durcharbeiten und verinnerlichen kannst.

Ja. Mit Start von gitarrenbeginner.de im Jahr 2010 habe ich schon vielen Schüler*innen das Gitarre spielen vermitteln können. Durch das persönliche Feedback im Kurs mit Betreuung kommt auch der direkte Kontakt zum Gitarrenlehrer nicht zu knapp.

Ich nehme dich direkt an die Hand und bringe dir nur das Notwendigste bei, damit du schnellstmöglich deine ersten Erfolge feierst. Über die Jahre habe ich eine Didaktik entwickelt, die sich auf das Wesentliche konzentriert. Denn viele Inhalte befassen sich oftmals mit Themen, die für dich am Anfang noch nicht relevant sind. So sparst du dir viel Zeit.

Auf gar keinen Fall. Du kannst bei dem Kurs in deinem eigenen Tempo lernen! Die Videos stehen dir jederzeit zur Verfügung und du kannst sie immer wieder ansehen. Du musst nicht dem Lerntempo einer Gruppe mitgehen.

Das ist natürlich sehr individuell und hängt von deinem persönlichen Lerntempo ab. Im Durchschnitt ist das der Lerninhalt, den ich meinen Schüler*innen innerhalb von 12 Monaten vermittle (bei 1x Gitarrenunterricht in der Woche plus Ferien). Da dir die Lerninhalte aber jederzeit zur Verfügung stehen kannst du – viel Fleiß und ein wenig Talent vorausgesetzt – auch bereits nach 3 Monaten erfolgreich sein.

Dazu muss ich etwas ausholen: Ich darf nur lizenzfreie Lieder in diesem Kurs unterrichten. Ich müsste sonst erhebliche Lizenzgebühren an die GEMA abführen und könnte den Kurs nicht mehr zu diesem günstigen Preis anbieten. Ich habe es daher folgendermaßen gelöst:

 

1. Schritt: Wir lernen das von mir geschriebene „Lagerfeuerlied“, um einmal den Prozess zu verstehen

2. Schritt: Anschließend erkläre ich in dem Kurs ausführlich, wie du diesen Prozess auf deine persönlichen Lieblingslieder anwenden kannst, um so weitere Lieder selbstständig zu lernen.

 

Ich gebe auch ein paar Anregungen, welche Lieder geeignet sind und wo du entsprechende Materialien finden könntest. So darf ich bspw. auf YouTube auch Songs lehren, die nicht lizenzfrei sind (siehe dieses Beispiel hier), da YouTube einen entsprechenden Vertrag mit der GEMA abgeschlossen hat und die Gebühren übernimmt. Falls es bei diesem Prozess zu Unklarheiten kommt, stehe ich dir vor allem im Premium Paket natürlich noch für alle Fragen zur Verfügung.

Absolut. Denn wir fangen komplett bei Null an. Und wenn dir etwas nicht klar ist, dann nutze einfach den direkten Kontakt zu Bernd als Gitarrenlehrer, um deine Fragen zu stellen. 

Ja! Die Kursplattform ist für PC, Tablet und Smartphone optimiert.

Nein, die Zahlung ist kein Abonnement. Du brauchst also keine Angst zu haben, dass dir nochmal was abgebucht wird. Du bezahlst den Kurs einmal, dir entstehen keine Folgekosten und du hast zeitlich unbegrenzten Zugriff.

Alle Kursteilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Kursfeedback zu geben und sich neue Inhalte zu wünschen. Die Rückmeldungen nehme ich natürlich gerne auf. Sobald es neue Inhalte gibt, teile ich über den Newsletter mit.

Nein! Du zahlst nur einmalig den oben aufgeführten Betrag des jeweiligen Paketes und hast dann Zugriff auf Lebenszeit inklusive aller Updates – ohne weitere Folgekosten.

Du stehst kurz davor, dir deinen Gitarren-Traum zu erfüllen.

Wir mögen verschiedene Beweggründe haben. Aber wir haben alle den selben Traum: Gitarre spielen. 

Egal ob dein Beweggrund die Liebe zur Musik ist, du mit anderen gerne am Lagerfeuer singen oder dem anderen Geschlecht imponieren möchtest:

 

Leichter als mit diesem Kurs wird es nicht.

 

Der Zeitaufwand ist minimal, das Feedback durch den Gitarrenlehrer erleichtert alles noch einmal und du bist JETZT im perfekten Alter 🙂

 

Also: Lass mich dir helfen, schnellstmöglich Gitarre zu lernen, sodass auch du bald mit der Gitarre am Lagerfeuer sitzen kannst.

Ein letzter Gedanke.

"... da steht mein Name drauf, das muss gut werden!"

Das waren die Worten eines guten Freundes von mir. Und ich kann es kaum besser formulieren. Ich möchte dir einfach keinen Mist andrehen – den es leider zuhauf in den Tiefen des Internets gibt. Mein Ziel ist es, dass du ohne großen Stress das machen kannst, was mir selbst nach 25 Jahren große Freude bereitet: Gitarre spielen! Damit du eine möglichst entspannte und schöne Zeit am Lagerfeuer genießen kannst.