Ausrüstung / 09.12.2018

Gitarreneffekte eignen sich hervorragend, um den Klang von elektrisch verstärkten Gitarren individuell zu verändern. Egal welche Musik du spielst, ob Heavy-Metal, Rock, Blues oder Country: Verschiedene Gitarreneffekte färben deinen Basisklang und lassen sich mit Chorus, Delay, Verzerrung und vielen anderen Effekten ganz nach deinem Gusto verändern. Was sind Gitarreneffekte?  Gitarreneffekte dienen vorrangig dazu, den Sound deiner elektrisch verstärkten Gitarre (E-Gitarre oder Akustikgitarre mit Tonabnehmer) gezielt zu verändern. Einige dieser Effekte werden direkt über den Verstärker ausgelöst, andere hingegen bedürfen eines separaten Effektgerätes. Gitarreneffekte am Amp - Gain bedeutet Verzerrung Mit dem Verstärker erhältst du vorrangig verzerrende Effekte (Gain) und manchmal auch Reverb- (Hall)...

Ausrüstung, Verstärker / 18.04.2016

Wer einen Gitarrenverstärker kaufen möchte, kann schon mal schnell überfordert sein. Welcher Gitarrenverstärker ist denn nun der Richtige für mich? Du hast dich genau informiert, alle Pros und Contras abgewogen, den Finger schon auf dem Bestellbutton und erhascht einen kurzen Blick auf eine vernichtende Kundenrezension. Was folgt ist totale Verunsicherung. Toll. Gerade als Neuling in der viel zu großen Welt des Gitarrenequipments kann es einem schnell zu viel werden. Wofür benötigst du den Gitarrenverstärker? Wichtig sind die beiden Fragen: Was genau brauche ich eigentlich und wofür? Im Bereich der Gitarrenverstärker gibt es unzählige Exemplare und Ausführungen für so ziemlich jedes Budget und Image. Ja, Image....

Ausrüstung / 06.04.2016

Wenn du die E- Gitarre als Neuland für dich entdeckst, wirst du früher oder später auf diese Frage stoßen: Was für ein Verstärker soll es sein? Als Anfänger kann einen das riesige Angebot diverser Musikhäuser schonmal überfordern. Schließlich gibt es quasi für jede Situation, jeden Geschmack und jede Musikrichtung den richtigen Amplifier oder kurz: Amp. Wenn du mit Begriffen wie Vollröhre, Hybrid, Transistor, Combo oder Emulation noch nichts anfangen kann, bist du hier genau richtig. Im folgenden Artikel erklären wir euch die einzelnen Verstärker Arten und was ihr beim Kauf beachten solltet. Welche Verstärkerarten gibt es? Wenn wir unsere Gitarre mit einem Kabel an einen...

Ausrüstung / 18.11.2015

Beim Kauf einer Gitarrentasche gibt es ein paar Punkte zu beachten. Damit du die passende Tasche für dein Instrument findest, klären wir hier ein paar grundlegende Dinge. Größe der Gitarrentasche Darauf musst du unbedingt achten: Die passende Größe für deine Gitarre. Die Taschengröße wird in Einheiten wie 3/4 oder 1/2 angegeben und entspricht der Größe deiner Gitarre. Wenn du diese nicht weißt, dann lies unseren Artikel über Gitarrengrößen. Hier kannst du deine Größe ermitteln. Polsterung und Materialien In puncto Polsterung und verwendete Materialien gibt es große Unterschiede, die sich dann auch auf den Preis niederschlagen. Vermeide nach Möglichkeit ungepolsterte Gitarrentaschen, auch wenn diese besonders günstig sind. Lediglich wenn deine Gitarre das...

Ausrüstung / 17.11.2015

Zubehör für die Gitarre gibt es in unfassbar großer Menge. Damit du einen Überblick darüber bekommst, was für den Start essenziell ist und worauf du getrost verzichten kannst, habe ich hier die das wichtigste Gitarrenzubehör zusammengefasst. Gitarrenzubehör für Anfänger unterteile ich grob in 3 Kategorien Must-Have-Zubehör, welches du zum Start unbedingt benötigst Should-Have-Zubehör, das mittelfristig eine Anschaffung erfordert Nice-To-Have-Zubehör, welches dir das Alltagsleben als Gitarrist auf Dauer vereinfacht Das Stimmgerät Ein absolutes Must-Have, welches du dir zum Start zulegen solltest, ist das Stimmgerät. Denn wenn deine Gitarre nicht gestimmt ist, brauchst du erst gar nicht anfangen zu spielen. Es gibt mittlerweile unzählige Ausführungen...

Ausrüstung, Zubehör / 15.09.2015

Der PolyTune Clip von TC Electronic folgt dem Trend der Clip-Tuner und bringt sein revolutionäres Konzept des polyphonen stimmen damit in ein neues Format. Was das im Detail heißt und wie das Stimmgerät sich in der Praxis schlägt, habe ich für euch getestet. Auf dem Markt für Gitarrenzubehör machte in den letzten Jahren insbesondere eine Firma mit innovativen Produkten und vorbildlichem Marketing immer wieder auf sich aufmerksam: TC Electronic aus Dänemark. Wir haben hier inzwischen schon den Ditto Looper sowie den BodyRez zum testen zwischen die Finger bekommen. Beides sicherlich keine Produktrevolutionen, aber die Dänen haben es geschafft bekannte Effekte clever zu verpacken und zu einem vernüftigen...

Ausrüstung, Zubehör / 07.09.2015

Mit dem BodyRez wirft TC Electronic eine Tretmine auf den Markt, die den Klang einer direkt an die PA angeschlossenen Akustikgitarre deutlich aufwerten soll. Finden wir spannend und haben den BodyRez daher getestet. Ich kann mich noch erinnern wie enttäuscht ich damals war. Ich war etwa 14 Jahre alt und habe ganz aufgeregt meine erste eigene Westerngitarre direkt mit dem Mischpult in unserem Proberaum verbunden. Doch die ersten Töne die da aus den Boxen schallten, fand ich ganz schön ernüchternd. Sehr dumpf und flach klang die ganze Angelegenheit nämlich. Klar, das war keine Highend-Klampfe die ich mir damals von meinem sauer esparten Geld zugelegt hatte....

Ausrüstung, E-Gitarre / 06.08.2015

Auf der Suche nach der idealen E-Gitarre für einen Anfänger kann man schon mal verzweifeln. Ahnung hat man ja keine. Viel Geld möchte man auch nicht direkt investieren. Wer weiß, ob das mit diesem Gitarrespielen überhaupt etwas für mich ist? Wir haben uns deshalb auf dem Markt für euch umgesehen und die Keytone Deluxe Black & White  KST-20PWH angetestet. Wer? Keytone? Nie gehört? Macht nichts. Denn je weniger euch diese Marke bekannt ist, desto besser für euren Geldbeutel. Da beispielsweise teure Werbung für die Produkte der Marke entfällt, könnt ihr die KST-20PWH schon für rund 110 Euro erwerben. [gallery link="file" ids="2521,2517,2513"] Die Fakten fürs Gitarren-Quartett :) ...

Ausrüstung / 23.02.2015

Spontan erinnert es mich ein wenig an den Ditto Looper von TC Electronics, was der chinesische Hersteller Mooer da auf den Markt wirft: Der Micro Looper. Ein schlankes Gehäuse mit einem Regler und einem Fußschalter: Intuitiv und einfach zu bedienend soll der Schleifenrekoder sein. Mit 30 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzten Overdubs und etlichen weiteren praktischen Features kommt die kleine Tretmine daher. Die Wiedergabe soll (verglichen mit der Aufnahme) wie beim Ditto ohne jeglichen Qualitätsverlust einhergehen. Über den LevelRegler ist die Wiedergabelautstärke stufenlos einstellbar, sämtliche Aufnahme- und Wiedergabefunktionen werden über den sogenannten „Soft-Click“-Fußtaster gesteuert. Dieser soll ohne das bekannte "Knacks" beim Betätigen daherkommen. Je nach Betriebsart leuchtet die Status-LED Rot oder...

Ausrüstung, Zubehör / 18.11.2014

Alle Overdrive-Pedale vom US-Effektpedal-Spezialist Way Huge – wie Green Rhino und Pork Loin – bieten einzigartige, Amp-Like Verzerrungen, die nahtlos und sanft einsetzen und äußerst anschlagdynamisch spielbar sind. Die brandneue Way Huge Saucy Box geht noch einen Schritt weiter, denn sie enthält ähnlich dem Pork Loin Overdrive zusätzlich einen parallelen Clean-Schaltkreis, der sich bei der Saucy Box über ein Doppel-Poti überblenden lässt, statt dafür separate Clean- und Overdrive-Regler zu verwenden. Besonderen Wert hat Way Huge auf ein über den gesamten Drive-Regelweg gleichbleibenden Lautstärkepegel und einfachste, intuitive Bedienung gelegt. Clean- und Overdrive-Schaltkreise sind komplett diskret aufgebaut, also ohne den Einsatz integrierter...