Allgemein / 27.11.2019

Das Sennheiser XSW-D Pedalboard Set im Review! Egal ob Anfänger oder Profi: Wer auf der Bühne kabellos unterwegs sein möchte, sollte einen Blick auf das drahtlose Audio-Set werfen. *ANZEIGE* Das Pedalboard Set habe ich für den Produkttest von Sennheiser zur Verfügung gestellt bekommen. Dies beeinflusst allerdings nicht meine persönliche Meinung. XS Wireless-Digital - Wozu brauch ich das Teil? Ganz einfach: Kabel nerven. Ich habe auf Bühnen gespielt, die waren so groß, da war mein 10-Meter-Kabel zu kurz, um zum Bassisten rüberzulaufen. Kein Scheiß. Und ich hab auf Bühnen gespielt, die waren so klein, da waren selbst 30 Zentimeter Kabellänge zu viel, weil sie...

Allgemein / 02.07.2015

Die schönsten Balladen für Gitarre werden werden vielmals mit einer Westerngitarre gespielt. Ihr Klang eignet sich besonders für solche Stücke. Wir haben für euch eine kleine Auswahl an Liedern zur Inspiration erstellt. Die Stücke sind vom Schwierigkeitsgrad her sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Songtexte für den Gesang und Akkorde bzw. Tabulaturen dürfen wir wie üblich aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht vollständig veröffentlichen. Ihr findet über einschlägige englischsprachige Seiten jedoch sicherlich das geeignete Material. Wenn ihr eigene Vorschläge habt, dann gerne ab damit in den Kommentarbereich :) 4 Non Blondes - What's Up Bob Dylan - Knocking on Heavens Door Rod Stewart - Sailing Robbie...

Allgemein, Wissenswertes / 31.05.2015

Die Mensur der Gitarre bezeichnet vereinfacht gesagt die Länge der frei schwingenden Saite. Also der Bereich zwischen Sattel und Steg (auch Brücke genannt). [caption id="attachment_279" align="alignnone" width="500"] Gitarre Mensur[/caption] Wer die Mensur seiner Gitarre bestimmen möchte, muss also einfach mit einem Maßband die Länge zwischen Sattel und Steg messen. In den meisten Fällen wird hier ein Wert von 40 bis 65 cm bei herauskommen. Der Sattel befindet sich zwischen Kopf und Hals der Gitarre. In ihm sind kleine Einkerbungen zu finden, in welchem die Saiten eingelegt werden, damit sie einen besseren Halt finden. Der Steg befindet sich am Korpus der Gitarre unterhalb des Schallloches....

Allgemein / 27.10.2014

Wer in einer Band spielt, wird über die Jahre hinweg zwangsläufig so einige Geschichten vom Gitarristen zu hören bekommen. Wenn es etwa darum geht dass er seine Schulden begleichen soll, das neue Stück bei der Probe spielen muss oder es um den Soundcheck geht, hat er immer einen Spruch parat. Wir haben die 10 häufigsten Lügen für euch zusammengeschrieben, damit ihr darauf bestens vorbereitet seid :) Klar hab ich geübt. Ich hör mich nicht! Deine Freundin? Ne, die kenne ich nicht. Komisch, heute Morgen konnte ich's noch...

Allgemein, Wissenswertes / 24.10.2014

Als Gitarrist stolpert man früher oder später über den Begriff Sattelbreite. Viele Anfänger haben dieses Maß beim Kauf einer Gitarre erst einmal gar nicht auf dem Radar, dabei hat die Breite des Sattels durchaus einen Einfluss auf  das Spiel. Was ist die Sattelbreite? Dazu muss man natürlich erst einmal wissen, wer oder was der Sattel überhaupt ist. Der Sattel ist ein schmales Bauteil am Übergang von Gitarrenhals zum Kopf. Meist aus Plastik hergestellt, verfügt er über 6 Kerben (4 beim Bass) - für jede Saite genau eine. In diese Kerben werden die Saiten eingelegt. Dadurch erhalten diese eine sichere Führung und rutschen nicht unkontrolliert aus ihrer Position. Es gibt...

Allgemein, Wissenswertes / 23.10.2014

Egal ob zu meinem Geburtstag, zu Weihnachten oder sonstigen Anlässen. Als leidenschaftlicher Gitarrist freue ich mich natürlich immer besonders über Geschenke rund um das Thema Gitarre. Falls auch du in der Situation bist mal einen Gitarristen beschenken zu dürfen/müssen/wollen, möchte ich dir hiermit ein paar Geschenkideen an die Hand geben. Von ausgefallen bis täglicher Gebrauch ist alles dabei. Manche Sachen würde man sich selbst nie kaufen, findet sie dann aber doch witzig und nützlich wenn man sie geschenkt bekommen hat. Andere Verbrauchsgegenstände hingegen benötigt man als Gitarrist ständig. Viele der unten aufgeführten Produkte habe ich mir selbst gekauft, getestet und für gut befunden. Daher bin ich mir sicher,...

Allgemein, Gitarre, Zubehör / 09.08.2014

Wenn du noch über gar keine Gitarrenausrüstung verfügst, dann solltest du den Kauf eines Sets in Erwägung ziehen. Denn alleine mit einer Gitarre ist es oftmals nicht getan. Hinzu kommt oftmals noch Zubehör wie etwa eine Gitarrentasche, ein Stimmgerät oder ein Plektrum. Und hier kommen die Sets zum tragen: Bei solchen Investitionen bist du oftmals günstiger unterwegs als wenn du alles einzeln kaufst. Bei dem hier abgebildeten Set werden einige Ausrüstungsgegenstände bereits mitgeliefert. Diese helfen dir als Beginner oder Wiedereinsteiger sofort starten zu können. Zum einen ist da die Gitarre selbst. Mit einer Mensur von 65 cm Länge ist sie der Gitarrengröße 4/4 zuzuordnen. Wenn...

Allgemein, Gitarre / 25.11.2013

Die Yamaha GL-1 ist eine Guitalele mit einem ganz eigenen Klang. Wer die großartige Band Honig aus Düsseldorf kennt, der wird diese Mini-Gitarre bereits im Ohr haben. In nahezu all ihren Liedern (Klick für YouTube-Video) setzen die Rheinländer auf kreative Art die Guitalele ein. Das hat mich neugierig gemacht und ich wollte das Teil auch mal testen.  Was ist überhaupt eine Guitalele? Auch Gitalele, Guitarlele oder Gitarrlele geschrieben, kommt diese Wortschöpfung durch die beiden Wörter Gitarre/Guitar und Ukulele zustande. Denn das ist sie im Grunde: Sie hat die Größe einer Ukulele, mit der Bespielbarkeit einer echten Gitarre. Im Gegensatz zur Ukulele haben wir hier 6 statt 4 Saiten und...

Allgemein, Gitarrenlieder, Weihnachtslieder / 15.11.2013

Spannung liegt in der Luft, die Kinder sind ganz aufgeregt und können kaum schlafen: Morgen, Kinder, wird's was geben! Der Tag vor Weihnachten. Das traditionelle Weihnachtslied stammt aus dem 18. Jahrhundert - wer der Verfasser ist, ist bis heute nicht gänzlich geklärt. Häufig erwähnt werden Max Friedlaender und Karl Friedrich Splittegarb. G C D7 G Morgen, Kinder, wird's was geben, G D7 ...

Allgemein / 25.09.2013

Für den C-Dur Akkord benötigst du Zeige-, Mittel- und Ringfinger. Den Ringfinger legst du bei deiner Gitarre auf den 3. Bund der A-Saite. Der Ringfinger wandert auf den 2. Bund der D-Saite und der Zeigefinger wird auf den ersten Bund der h-Saite platziert. Beim C-Dur fängst du ab der A-Saite an zu spielen. D.h. die tiefe E-Saite wird bei diesem Akkord nicht angeschlagen, sondern nur die Saiten A, D, g (leer), h und e (leer). [caption id="attachment_1786" align="aligncenter" width="200"] C-Dur Akkord Gitarre[/caption]...